Flughafen Tempelhof/Eichkamp – Solidarität FZ/Tasmania 1:2 (0:0)

Team: Max v.S. – Max (C) – Ulf, Arne, Patrick – Rafa, Moritz, Severin, Thomas –
Daniel, Nils

Tore: 1:1 Thomas (Severin); 1:2 Nils (Rafa)

Was geschah laut Markus, der das Spiel nicht mit voller Aufmerksamkeit verfolgen konnte, er lieferte hier ein paar Stichworte, mit denen sich jeder selbst einen Spielbericht zusammen basteln kann: ausgeglichen – körperbetont – hohe Bälle – hundertprozentige Torchance – zu wenig Druck nach vorne (1.HZ.) – steigerungsfähig – starke Defensive

Halbzeitansprache – chronosynklastisches Infundibulum (Anm. der Red.: Das muss uns Markus dann mal noch erklären, was er damit meint…)

Nächste Woche dann:
Samstag, 12.11.2011
11:10 Uhr
gegen FC Brandenburg 03
Fritschestr. KR1 // Fritschestr. 21 // 10585 Berlin

Advertisements

Über Solidarität FZ/Tasmania

Soli: Kreuzköllner Club, heller Stern am Berliner Freizeitligahimmel
Dieser Beitrag wurde unter Alle Spielberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Flughafen Tempelhof/Eichkamp – Solidarität FZ/Tasmania 1:2 (0:0)

  1. lessi schreibt:

    Für alle, die den von tm verlinkten Artikel nicht lesen wollen:
    chrono-synclastic infundibulum, which is defined … as „those places … where all the different kinds of truths fit together.“ – und diese Platze sind natürlich die Fußballplätze dieser Stadt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s