Solidarität FZ/Tasmania – 1.FC Afrisko 2:5 (1:3)

Team: Max v.S. – Ulf,  Max (C), Severin – Patrick, Timon (Henryk), Moritz (Benny), Rafa, Thies – Thomas (Karsten), Nils

Tore: 1:2 Severin (Ecke Thomas), 2:4 Severin (Ecke Thies)

Besondere Vorkommnisse: Timon fällt während eines Zweikampfes auf die Schulter und muss ins Krankenhaus. An dieser Stelle alles Gute für Dich Timon. Hoffentlich fällt die Diagnose nicht ganz so schlimm aus. Gute Besserung!

Fazit: Gegen einen sehr starken Gegner, der sich auf direktem Durchmarsch Richtung Verbandsliga befindet, halten wir uns wacker. Moral und Kampfgeist stimmen. Mit der gleichen Leistung nächsten Samstag muß sich Hertha verdammt warm anziehen.

Nächstes Spiel: Samstag 4.September 11.00 h Ernst-Reuter-Sportf. KR2 // Onkel-Tom-Str. 40 // 14169 Berlin
Treffpunkt 10.15 h

Advertisements

Über Solidarität FZ/Tasmania

Soli: Kreuzköllner Club, heller Stern am Berliner Freizeitligahimmel
Dieser Beitrag wurde unter Alle Spielberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s